Carmenère
D.O.C. Venezia

HINWEISE ZUM ANBAU
Rebsorten: Carmenère 100%
Bodentyp: Kalk- und lehmhaltiges Schwemmland
Traubenlese: Erste Dekade im Oktober

HINWEISE ZUR VERKOSTUNG
Farbe: kräftiges Rot mit leichten violetten Reflexen.
Aroma: unverwechselbar wegen der intensiven grasigen, aber
eleganten Noten und der Duftnoten, die an Himbeere und Johannisbeere
erinnern.
Geschmack: ein Wein mit guter Struktur, voll und weich am Gaumen mit trockenem und angenehm tanninhaltigen Abgang.

SERVIERVORSCHLÄGE
Ideal zu Bratengerichten von rotem Fleisch und Schmorbraten. Sein voller Geschmack passt ideal zu Käse von mittlerer und langer Reife.

SERVIERTEMPERATUR UND GLAS
Temperatur: 18 °C
Glas: bauchiges Glas mit verengter Öffnung

LAGERUNG
Unsere Weinkellerei gewährleistet die Integrität des Produkts und seine korrekte Entwicklung nur und ausschließlich dann, wenn es kühl ( 8 - 15° C), trocken und vor Licht- und Wärmequellen geschützt gelagert wird.

Kommentare